Grundschule Asterstein  -  Lehrhohl 42-44   logo56077 Koblenz  -  Fon: 0261/74797  -  E-Mail: info@gsasterstein.bildung.koblenz.de

Sie sind hier: Start

Herzlich willkommen auf unserer Schulhomepage! Unsere Schule ist leider ab dem 16.03.2020 geschlossen, um die Ausbreitung des Corono-Virus einzudämmen.

Arbeitspläne und Materialien werden über die Klassenlehrer*innen verteilt. Wir verteilen im Moment überwiegend per Email, drucken aber auch gerne für Sie aus.

Die Schule bleibt weiterhin bis zum 04.05.20 geschlossen, dann erfolgt die stufenweise Öffnung.  Weitere Informationen folgen.

Bis dahin, bleibt gesund!

 

 


Bitte hier klicken, um den Elterninformationsbrief der ADD zur stufenweisen Schulöffnung ab 4. Mai 2020 zu lesen.



Aktuelle Information - Notfallbetreuung

 Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, im Schreiben der ADD an alle Schulen vom 13.3.2020 heißt es: „Für Kinder und Jugendliche, deren Eltern nicht in der Lage sind, eine Betreuung sicherzustellen, ist eine Notfallbetreuung anzubieten. (…) Aus Gründen des Infektionsschutzes sind bei der Organisation der Notfallbetreuung die beigefügten Punkte zu beachten“

Wir bitten Sie eindringlich darum, von diesem Angebot nur in begründeten Ausnahmefällen Gebrauch zu machen!  Sollten Sie Bedarf haben, melden Sie sich bitte per E-Mail oder unter 0162/9859342.

Der Infektionsschutz gibt u.a. vor:

- Gruppengröße: max. 10 Kinder

- Abstand halten (kein direkter Kontakt)

- versetzte Pausen bei Anwesenheit mehrerer Gruppen

- Zugangskontrolle 

- Keine Betreuung von Kindern mit erhöhtem Risiko (mit Vorerkrankungen, mit unterdrücktem Immunsystem, mit akuten Infekten)

- auf persönliche Hygiene achten (Hygieneregeln einüben und überprüfen und erinnern)

- Abstand halten (kein direkter Kontakt) zu anderen Kindern und zum Personal

Daher sind aktuell für die Notfallbetreuung an der GS Asterstein folgende Regelungen geplant:

• Aufgrund der Zugangskontrolle ist die GS Asterstein geschlossen und ein Zugang nur nach Anmeldung möglich. Melden Sie Ihr Kind daher telefonisch zur Notfallbetreuung an und nennen Sie dabei die genauen Betreuungszeiten.

• Die Kinder arbeiten einzeln in einem Klassenraum mit max. 10 Kindern ohne direkten Kontakt an den ihnen digital zur Verfügung gestellten Materialien. Die Kinder müssen daher entsprechendes Unterrichtsmaterial mitbringen!

• Da die Kinder und das Personal Abstand halten müssen, soll die Notfallbetreuung als Silentium stattfinden, d.h. die SchülerInnen arbeiten unter Aufsicht allein an dem zur Verfügung gestellten Material. Aus Gründen der Gleichbehandlung kann keine Unterstützung bei den Aufgaben erfolgen.



Hier können Sie das PDF-Formular zur Notbetreuung herunterladen

Elternanschreiben der ADD zur Schulschließung

Elternanschreiben der ADD zur Notfallbetreuung

Weiteres Elternanschreiben der ADD zur Notfallbetreuung

Hier finden Sie ein Schreiben des Pädagogischen Landesinstituts

Hier erhalten Sie Informationen der ADD zum Corona-Virus:

Hier erhalten Sie Informationen der Stadt Koblenz zum Corona-Virus:

Corona-Merkblatt in Deutscher Sprache

Corona-Merkblatt in Arabischer Sprache

Corona-Merkblatt in Englischer Sprache

Corona-Merkblatt in Russischer Sprache

Corona-Merkblatt in Türkischer Sprache

 

 

Herzlich willkommen auf der Homepage der Grundschule Asterstein!